Sie befinden sich hier: Schulfächer / Werken 4 / 

Wie setzt sich der Werkunterricht zusammen?

Jedes Kind besucht pro Woche durchschnittlich für drei Lektionen den Werkunterricht. Aufgeteilt ergibt dies zwei Lektionen Unterricht im Textilen Werken und alle zwei Wochen eine Doppellektion im Fach Werken und Gestalten mit Herrn Schaad.

geprüfte Website

STOPP-Regel

STOPP.pdf